2008年9月20日
MADONNA Magazin
Wien
Christoph Hirschmann
Chefredaktion Ressortleiter Kultur
Fabrik-Helnwein
Fabrik Helnwein
Interview mit Gottfried Helnwein
Helnwein: Ich bin trotz allem gerne in Los Angeles, muss ich sagen. Ich geniesse es, wenn ich früh in der Morgensonne durch die ausgestorbenen Strassen Downtowns ins Atelier gehe, vorbei all den Graffiti-Kunstwerken an den Fassaden der heruntergekommenen Industriebauten und dem Abfall auf der Strasse. Bis Mittag lebe ich in einer Ghost-Town, da hier vorher kaum einer auf ist. Es ist ein bisschen wie in einem Film. Es hat was von "Blade-Runner", der ja auch hier gedreht wurde. Verfall hat seine eigene Faszination und Ästhetik.
Er ist Österreichs weltweit erfolgreichster Maler. Er lebt in Los Angeles und bewohnt mit seiner Grossfamilie ein irisches Schloss. Seine Familie stammt aus Niederüsterreich. Er wohnte in Wien Favoriten und "begegnete" dort Donald Duck (der ihn nie mehr in seinem Leben ganz verlassen hat).
Wir trafen ihn anlässlich seines 60. Geburtstags zum grossen Interview.
Studio Ireland
2008




返回最前